Deutsch
Gamereactor
News
Hitman 3

Wir testen Hitmans Freelancer-Modus auf der heutigen GR Live

Begleite uns, während wir eine ganz neue Welt des Attentats erkunden.

HQ

Ende letzter Woche hat der dänische Entwickler IO Interactive ein riesiges Update für die Hitman-Serie veröffentlicht. Es brachte alle drei der neuesten Hitman-Spiele unter einem Banner zusammen, bekannt als Hitman World of Assassination, und sah auch den anschließenden Start eines neuen Spielmodus, der die Spieler aufforderte, mit ihren Aufgaben noch kreativer zu werden. Dies wird als Freelancer-Modus bezeichnet.

Die Idee von Freelancer ist es, Verträge anzunehmen und dann um die ganze Welt zu reisen, um Informationen und Informationen zu sichern, damit Sie Ihre Hits richtig planen und ausführen können, alles mit sehr begrenzter Hilfe der ehemaligen Agentur von Agent 47. Unnötig zu sagen, dass es eine Herausforderung gegenüber dem ist, was Hitman 3 zuletzt auf den Tisch gebracht hat.

HQ

Und um zu sehen, wie sich Freelancer in der Praxis schlägt, werden wir auf der heutigen GR Live in das Spiel einsteigen, wo unsere eigene Rebeca ab 15:00 Uhr GMT / 16:00 Uhr MEZ eine Stunde des neuen Modus moderieren und spielen wird, alles auf der GR Live-Homepage. Schauen Sie unbedingt vorbei, um zu sehen, wie Rebeca sich als Auftragskillerin die Hände schmutzig macht.

Hitman 3

Ähnliche Texte

0
Hitman 3Score

Hitman 3

KRITIK. Von Ben Lyons

IO Interactive liefert im Januar mit der letzten Folge ihrer „World of Assassination"-Trilogie einen Blockbuster ab, der genau ins Schwarze trifft.



Lädt nächsten Inhalt