Deutsch
Gamereactor
Videos
HQ

Xbox Games Showcase Impressionen live aus Los Angeles

David und Ben fassen den Xbox-Showcase zusammen und teilen ihre Eindrücke vom Live-Event während ihrer Zeit in Los Angeles für Summer Game Fest.

Audio transcriptions

"Hallo zusammen, willkommen zurück. Wir befinden uns gerade im schicken Poolbereich unseres Hotels.
Noch ist es nicht sonnig, sondern grau und ein bisschen langweilig, aber so ist der Morgen in Los Angeles nach allem, was wir bisher erlebt haben.
Die Juni-Tristesse."

"Die Trübsal im Juni. Wir sind hier, um über Xbox zu reden, wie du an all den schönen Marken und den verschiedenen Sachen, die wir tragen, erkennen kannst.
Wir sind nicht mehr bei der Xbox-Sache, aber wir fassen zusammen, was wir gestern gesehen haben.
Xbox hat sich entschieden, die Veranstaltung weit weg von allen anderen zu veranstalten, deshalb mussten wir die Live-Präsentation von Call of Duty opfern, die du ja bereits kennst, opfern, um stattdessen zum Summer Game Fest zurückzukehren und unsere Arbeit zu machen."

"Wie auch immer, wir sind hier, um es zu rekapitulieren. Dav, möchtest du zuerst über die Sache sprechen, die dir am meisten ins Auge gefallen ist?
Ja, wir können mit dem Thema Doom anfangen. Ich glaube, das ist der Elefant im Raum, der June Gloom mit Doom, weißt du.
Für manche mag es wie Doom mit einem Schild sein, und es könnten die gleichen Monster sein, es könnte sehr ähnlich aussehen, aber du weißt ja, wie sich die Jungs von Doom 2016 zu Doom Eternal mit den RPG-Elementen entwickelt haben."

"Ich freue mich schon sehr auf dieses Spiel, und zur Abwechslung war es gut, dass es die Show eröffnete und ein echtes Gameplay enthielt.
Bei vielen anderen Spielen, die wir gesehen haben, war das nicht der Fall, deshalb war es für mich ein Highlight.
Es war ein richtiges Heavy-Metal-Gore-Spiel, das mir gefallen hat, und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich viel Spaß damit haben werde."

"Die einzige Überraschung für mich war Perfect Dark. Wir haben immer wieder Gerüchte über die Entwicklung von Hell für dieses Spiel gehört.
Weißt du, es ist sowohl die Initiative mit Crystal Dynamics, als auch die ursprüngliche Franchise, die ich liebe, Als ich Johanna dort sah, sagte das kleine Kind in mir: "Juhu! Und es war wirklich schön für mich zu sehen, dass es tatsächlich eine immersive Simulation ist, wie sie vorher angekündigt hatten."

"Sie haben den Stil des Spiels nicht geändert, nur um ein größeres Publikum anzusprechen oder um einen Shooter zu spielen oder was auch immer.
Ich mochte es wirklich. Für mich war es wie Deus Ex, auf eine sehr bunte Art und Weise mit verschiedenen Lösungen, und natürlich ein bisschen mehr Parkour und ein bisschen mehr, wie heißt dieses EA-Spiel?
Mirror's Edge."

"Mirror's Edge, okay. Es hat ein bisschen was davon, also hat es mir gefallen.
Ich war überrascht, dass es in einer Art Gameplay-Zustand gezeigt wurde.
Weißt du, was mich daran überrascht ist, dass wir mehr Gameplay von Perfect Dark gesehen haben als von Fable.
Soll ich noch ein bisschen über Fable erzählen?
Im Veröffentlichungsfenster haben wir sowohl Perfect Dark als auch Fable, beide 2025, genau wie Doom."

"Viele der Spiele, die wir auf dem Showcase gesehen haben, waren 2025.
Zugegeben, ein Veröffentlichungsfenster von 2025 öffnet für mich die Tür zu einer Verzögerung bis 2026.
Wenn es passiert, könnte es passieren.
Was gleichzeitig die Tür für eine Verschiebung von 2024 auf 2025 öffnet, meinst du nicht auch?
Ich meine, ich war schockiert, dass wir kein festes Datum für Indie und Avowed bekommen haben."

"Klar, und ich habe damit gerechnet, dass sie in einem der beiden Call of Duty-Monate an den Start gehen würden.
Dann hätten wir also Avowed im September und Indiana Jones im November.
Damals haben sie Activision Blizzard übernommen und Avowed und Indiana Jones zu Beginn des Jahres vorgestellt.
Damit hatte ich eigentlich gerechnet."

"Aber jetzt haben wir für beide noch kein Veröffentlichungsdatum, und sie kommen immer noch 2024.
Eine Menge Fragezeichen.
Weißt du, Indiana Jones sieht für mich genau so aus, wie man sich ein Indiana Jones-Spiel vorstellt.
Weißt du, wie es aussieht?
Es sieht aus wie Tomb Raider in den 1940er Jahren oder so."

"Und das ist doch genau das, was ich will, oder?
Es ist genau das, was ich will, aber gleichzeitig hat es auch Spaß gemacht.
Es war eine nette Cutscene, eine kleine Cutscene.
Es fühlt sich wirklich wie ein Film an."

"Ja, das wissen wir.
Ihr macht das schon richtig, aber gleichzeitig kommt dieses Spiel dieses Jahr heraus.
Ich hätte gerne einen richtigen Gameplay-Teil gehabt, ohne Schnitte.
Du kommst hier an, löst die Rätsel, schlägst den Typen ins Gesicht, benutzt die Peitsche und dann kommt die Zwischensequenz."

"Wir haben die Zwischensequenz.
Ich verstehe, dass es für die Leute die filmischere Sache ist, um wirklich zu erkennen, dass sie diesen Stil nageln.
Aber es kommt dieses Jahr heraus und wir konnten es hier nicht spielen.
Wir konnten die Entwickler nicht interviewen."

"Ich erwarte, dass das auf der Gamescom passieren wird.
Aber weißt du, auch wenn ich es liebe, hätte ich gerne ein Stück Gameplay gehabt.
Irgendwelche anderen Highlights?
Bevor ich das tue, möchte ich noch einmal kurz über Fable sprechen."

"Fable ist eines der am meisten erwarteten Xbox-Spiele, die es gibt.
Und der Trailer hat viel Spaß gemacht.
Der Trailer war wirklich unterhaltsam, aber im Grunde genommen war es genau derselbe Trailer, den wir letztes Jahr gesehen haben.
Ein anderer Charakter, dasselbe Thema, sehr thematisch, wahrscheinlich in-engine."

"Du kannst ein bisschen Gameplay haben.
Ja, aber weißt du, wir haben diese Art von Fable schon so lange gesehen, dass ich etwas anderes will.
Ich will etwas Konkretes, und das habe ich noch nicht gesehen.
Und das ist es, was mich an diesem Spiel ein wenig beunruhigt."

"Ja, es kommt nächstes Jahr heraus, aber ich finde, dass die Warnsignale für dieses Spiel immer noch ertönen weil es schon so lange in der Entwicklung ist.
Das ist dasselbe wie bei Everwild.
Everwild ist nicht aufgetaucht, und es ist ein anderes Spiel."

"Nichts von Rare.
Nun, Sea of Thieves.
Wir haben einen Sea of Thieves-Trailer, aber das war ja zu erwarten.
Aber nein, die zwei Dinge, die wir beide hervorheben wollen, bevor wir über den großen Elefanten im Raum sprechen am Ende der Sendung waren South of Midnight und Mixtape."

"Ich schnappe mir Mixtape, weil ich finde, dass es der beste Trailer war, den wir gesehen haben.
Und er hat mich ein bisschen überrascht, weil es sich anfühlte, als würde ich einen Filmtrailer sehen.
Es fühlte sich an, als würde ich einen Zeichentrickfilm sehen und als wäre dies ein Vorgeschmack auf das, was passieren wird.
wenn der Film im Juli Premiere hat oder so."

"Es fühlt sich an, als wäre ich dabei gewesen und hätte wirklich erlebt, worum es in diesem Spiel geht.
Und das finde ich wirklich sehr spannend daran.
Wir haben ein Life is Strange-Spiel im selben Showcase.
Ich wollte gerade sagen, dass es das Spiel überschattet hat."

"Oh, es hat es absolut überschattet.
Das Spiel Life is Strange sieht gut aus, aber Mixtape sieht hervorragend aus, und ich kann es kaum erwarten, mehr über dieses Spiel zu erfahren.
Aber möchtest du ein bisschen über South of Midnight erzählen?
Ja, nur ein bisschen über das Mixtape, das du erwähnt hast."

"Es hat mich wirklich berührt.
Es hat mich wirklich bewegt.
Es ist für eine Generation, und die ganze lizenzierte Musik zusammen mit der Art, wie sie...
Ich werde wahrscheinlich über diese Generation und dieses Gefühl sprechen und darüber, was das Leben für uns bedeutet."

"Es ist absolut fantastisch, und es überschattet, und sonst, ein wirklich gut aussehendes neues Life is Strange-Abenteuer, mit neuer Grafik und neuen Einsatzmöglichkeiten für die Kräfte des Protagonisten.
Und ich weiß, dass das für Alberto das größte Highlight des Spiels war, zusammen mit South of Midnight."

"Ich mag den Stop-Motion-Stil in den Zwischensequenzen.
Im Theater war es ein bisschen seltsam.
Übrigens, die Präsentation war schön.
Das Theater war besser als letztes Jahr."

"Der Ton war komisch.
Ich habe erwähnt, dass der Sound für SGF ein bisschen zu viel ist.
Du konntest spüren, wie dein Hemd zittert und vibriert.
In diesem Fall war es ein bisschen..."

"Der Ton war nicht sehr gut, um bei diesen Spielen etwas zu bewirken.
Also, South of Midnight.
Das ist ein interessantes Abenteuer.
Es ist leichtfüßig im Kampfansatz, und die Fantasie selbst sieht für mich sehr interessant aus."

"Die Kreaturen sehen aus wie in einer Fabel, und warum kann die Dame ihre Füße nicht auf das Wasser stellen?
Ich denke, das war eine interessante Sache.
Sie hat die ganze Zeit versucht, nicht auf das Wasser zu treten."

"Und dann ließ sie all diese Blumen auftauchen.
Ich denke, es ist einfach eine interessante Fantasie, die ich ausprobieren möchte.
Ich denke, es wird unbeschwert sein.
Ich kann es mit meinen Kindern teilen."

"Und ich denke, auch wenn der Kampf ein bisschen fade aussah in diesem sehr kurzen Showcase, Der Kunststil gefällt mir wirklich gut.
Ich mag Zwangsspiele, also freue ich mich auf dieses Spiel."

"Ich muss sagen, dass Compulsion für mich ein etwas seltsamer Entwickler ist, denn auf der einen Seite sind sie sehr, sehr talentiert darin, interessante und einzigartige Welten zu erschaffen.
Die Idee von We Happy Few ist wirklich cool, aber beim Gameplay hat es nicht ganz den Durchbruch geschafft, Wir müssen also abwarten, ob sie das auch schaffen."

"Bevor wir zum großen Ereignis kommen, möchte ich noch sagen ist, dass es einen aktuellen Trend zu geben scheint mit dem wir in der Spieleindustrie konfrontiert sind.
Wir haben das Battle Royale-Ding hinter uns gelassen."

"Wir scheinen die Sache mit dem Live-Service hinter uns zu lassen, und wir kommen zu dem Punkt, an dem jeder seine diese Action-Rollenspiele, die an God of War erinnern, bannen.
Ja, genau."

"Und wir hatten gestern etwa fünf von ihnen im Xbox-Showcase, South of Midnight ist eines davon, so wie es aussieht.
Dann war da noch Inotria, das letzte Lied, Flintlock, viele verschiedene Spiele."

"Sie sind alle sehr unterschiedlich, wenn du sie dir genau ansiehst, aber wenn du alle visuellen Elemente weglässt, ist es so, als ob es sich um dasselbe Spiel handelt, das mechanisch umgestaltet wurde.
Das scheint also der aktuelle Trend in der Spieleindustrie zu sein."

"Wir werden sehen, ob sich das auszahlt oder ob die Leute davon gelangweilt werden, denn im Allgemeinen werden die Leute von solchen Dingen gelangweilt wenn sie übersättigt sind.
Aber kommen wir nun zum letzten Punkt, dem großen, würde ich sagen."

"Ich würde sagen, es ist eine große Sache, weil sie so wichtig ist und der Tatsache, dass es eine große Marke für Xbox ist, aber ich glaube, es war nicht unbedingt die Ankündigung, die ich erwartet hatte, das ist der Gears of War E-Day."

"Ich liebe Gears.
Ich habe Gears 6 erwartet, weil es eine Story gibt in der Gears of War-Reihe erzählt wird, oder die Gears-Franchise, wie auch immer man sie heutzutage nennen möchte."

"Aber nein, das ist Gears of War E-Day, und es scheint wie ein Prequel zum ersten Spiel zu sein, als der Emergence Day stattfand, richtig?
Als die Heuschrecken das erste Mal auftauchten, der Boden und all das, und die Koggen mussten sie zurückschlagen, und du siehst einen jungen Marcus, einen jungen Dom und all diese Dinge."

"Es sieht wirklich gut aus, und ich weiß, dass es ein paar widersprüchliche Geschichten gab über die Art und Weise, wie der Trailer entstanden ist.
Ich glaube, Keeley hat gesagt, dass es etwas damit zu tun hat, Ich weiß es nicht, es wurde von einer Filmgesellschaft gemacht, und dann, ja, von einem Animationsstudio."

"Dann kam das Studio heraus wie, Nein, wir haben In-Engine-Assets und solche Sachen benutzt, und die Dinge, die du siehst, sind all die Dinge, die du erleben wirst im Spiel und so weiter."

"Aber wir werden sehen.
Wir haben kein Veröffentlichungsdatum dafür bekommen, was für mich bedeutet, dass Fable 2025 herauskommt, Möglicherweise 2026, Ich weiß nicht, ob wir das in den nächsten Jahren sehen werden, um ehrlich zu sein."

"Ich glaube, das war noch eine Weile hin.
Nein, ich bin ganz deiner Meinung.
Die Leute im Publikum waren begeistert.
Ein Teil davon war über jede einzelne Sache aufgeregt weil sie Teil der Gemeinschaft waren."

"Sie wurden eingeladen, um begeistert zu sein.
Aber wie du schon sagtest, Ich habe nicht die gleiche Art von "Wow"-Aufregung erlebt die wir bei anderen Ankündigungen erlebt haben."

"Und ich dachte, zumindest für mich, Perfect Dark hat das ein bisschen in den Schatten gestellt.
Ich habe eine Gänsehaut bekommen.
Einige Leute im Publikum, haben Perfect Dark wirklich gemocht, aber dann die Schlussansage, Ja, okay, wir werden sehen, was es damit auf sich hat und wann es herauskommt."

"Und Perfect Dark war realer obwohl ich nicht erwartet hatte, dass es so real sein würde.
Mein einziger abschließender Kommentar bezieht sich auf die Show selbst.
Mein einziger Kritikpunkt, oder mein Hauptkritikpunkt, ist derselbe wie im letzten Jahr."

"Es war überhaupt nicht live.
Wir wurden vor der Show auf der Bühne gefilmt, wie bei dieser Begrüßung, du weißt schon, eine ungeschriebene Botschaft an die Fans und das anwesende Publikum."

"Wir haben diese Nachricht bei Game Reactor nicht überprüft auf einem separaten Video, weil wir es aufgenommen haben.
Aber dann ist er nicht auf der Bühne aufgetaucht.
Niemand hat es getan."

"Alles wurde im Voraus aufgezeichnet.
Ich finde, es fehlt die menschliche Seite der Dinge die Xbox jetzt braucht.
Es war größtenteils ein Trailer Reel."

"Es war ein Trailer Reel.
Das ist es, was ich meine.
Das war eine Trailerrolle, kein einziger Kommentar zu irgendetwas, sondern holt die Entwickler auf die Bühne, lass sie uns Dinge erzählen."

"Das erwarte ich heute von Ubisoft, und ich denke, sie müssen das in Ordnung bringen.
Das Theater war okay.
Dass Phil, Sarah und Matt davor kamen, war okay, aber es war nicht echt."

"Es war nicht so menschlich.
Ich würde zustimmen.
Ich glaube nicht, dass es noch etwas zu sagen gibt.
Ich denke, das ist ein guter Platz zum Abschließen."

"Wir werden bald mit dem Ubisoft Forward weitermachen irgendwann wiederholen, Bleib also dran, wenn es so weit ist.
Ansonsten, ja, das war Tag zwei, Ich schätze, von Tag drei."

"Ich bin mir nicht ganz sicher.
Ein Tag des Summer Game Festes liegt hinter uns.
Wir sehen uns alle beim nächsten Mal.
Auf Wiedersehen."

Summer Events

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen