Deutsch
Gamereactor
Videos
Monster Hunter: Wilds
HQ

Auf dem Weg in die neue Wildnis - Monster Hunter: Wilds Interview

Wir haben mitMonster Hunter: Wilds' dem Kreativ- und Art-Director Kaname Fujioka und dem Produzenten der Monster Hunter-Serie, Ryozo Tsujimoto, über die mutigen neuen Schritte für das Franchise gesprochen.

Audio transcriptions

"Okay, wir sind in L.A. auf dem Summer Game Fest.
Und gestern waren wir auf dem Summer Game Fest Live, und haben diesen Trailer für Monster Hunter Wilds gesehen, der echt wild war."

"Und jetzt habe ich eine Präsentation hinter verschlossener Tür besucht.
Und weißt du, das ist für mich das Spiel der Show bisher.
Es ist unglaublich.
Zunächst einmal vielen Dank, dass du bei uns bist."

"Ich wollte dich fragen, wie dynamisch es sich anfühlt.
Es passieren viele Dinge um dich herum.
Viele Dinge, die ihr vorbereitet habt, damit sie in der Welt passieren.
Was kannst du uns also über das dynamischere Spiel erzählen, das wir von Wilds erwarten können?
Mit Monster Hunter Wilds haben wir bereits versucht, die ein lebendiges, atmendes Ökosystem für die Felder des Spiels zu schaffen."

"Mit Monster Hunter Wilds wollten wir das weiterentwickeln und noch weiter vorantreiben.
Wie du gerade in unserer Präsentation gesehen hast, gibt es viel mehr Monster gleichzeitig auf dem Bildschirm.
Sie reisen in Rudeln oder Herden, und das kann einen großen Effekt haben auf die Strategie des Spielers, wie er an Situationen herangeht."

"Und weil wir so viele Monster haben, sind auch die eigentlichen Umgebungen viel größer geworden.
Und der Spieler hat mehr Möglichkeiten, sich in ihnen zu bewegen und wie man verschiedene Dinge erreichen kann."

"Ich denke also, dass wir an allen Fronten.., die Erfahrungen, die du vielleicht mit früheren Titeln gemacht hast, noch weiter ausbauen weit über das hinaus, was du bisher gesehen hast.
Und wie du in der Präsentation gesehen hast, gibt es einfach so viele Möglichkeiten Moment für Moment für großartiges emergentes Gameplay und es passiert so viel, dass ich glaube, dass alle wirklich begeistert sein werden wenn ihr es endlich in den Händen haltet."

"Das bin ich, ganz sicher.
Abgesehen von diesem dynamischen Gefühl, das ich hatte, als ich euch spielen sah, was würdest du sagen, ist die größte Entwicklung die Fans hier von World erwarten können?
In Monster Hunter World hatten wir Feedback von Spielern dass die Karten so groß und detailliert waren dass sie manchmal dazu neigten, sich zu verirren wenn sie versuchten, ihr Zielmonster zu finden."

"Das ist eines der wichtigsten Merkmale, denke ich, die Spieler von World finden werden, hat sich stark weiterentwickelt ist diese Art der Bewegung auf der Karte.
Wie du vielleicht schon gemerkt hast, ist das, was wir bisher gezeigt haben, hast du ein neues Reittier. Es wird "heilig" genannt."

"Du kannst diese vogelähnliche Kreatur besteigen, und natürlich kannst du es steuern und einfach auf der Karte herumreisen um schneller voranzukommen, aber es gibt auch eine Autofunktion wo du, wenn du ein Questziel hast, kann es dich automatisch direkt dorthin führen und du musst keine Kontrollen durchführen, damit das passiert."

"Es wird dich in vielerlei Hinsicht beim Spielen unterstützen, aber ich denke, du brauchst dir keine Sorgen zu machen.
wohin du als Nächstes gehen sollst, wird dir einen großen Teil der Stress aus dieser Situation nehmen und die Spieler können sich auf das konzentrieren, was sie am besten können, und das ist die Monsterjagd."

"Vielleicht das hier für Tsuyomoto-san.
Trotz dieser Erreichbarkeitsmerkmale, sieht es für mich so aus, als würde Wilds mehr auf die harte Tour, weißt du?
für Fans, das Hardcore-Spiel in der Monster Hunter-Serie."

"Aber dann habt ihr auch noch Stories und Rise und andere Spiele, Was hältst du also von diesem Spiel?
und wie es sich in die gesamte Serie einfügt?
Die Monster Hunter-Reihe hat verschiedene Stränge, wie du schon sagtest, haben wir also unsere RPG-Spiele wie Monster Hunter Stories, aber Monster Hunter Wilds fällt sehr stark in die Action-Kategorie der Serie."

"Capcoms, du weißt schon, tolles Action-Gameplay, für das wir bekannt sind ist etwas, bei dem du ein gewisses Maß an Herausforderung brauchst denn wir wollen, dass die Spielerinnen und Spieler geschickt werden, du weißt schon, die Handlung des Spiels zu spielen und dann ein Gefühl der Zufriedenheit und des Erfolgs zu haben wenn sie es schaffen, das Monster zu besiegen oder die Aufgabe zu erfüllen."

"Es wäre allerdings nicht fair, dem Spieler alles auf einmal zu geben denn das wäre keine lustige Herausforderung, es wäre zu überwältigend.
Was wir also versuchen, ist: Ja, es gibt herausfordernde Aktionen in diesem Spiel, aber wir wollen den Spieler durch das Spiel führen, weißt du?
einen Schritt nach dem anderen, wie man erfolgreich ein Monster jagt."

"Das Spieldesign wird mit der Geschichte verknüpft sein so dass du durch jede Quest herausfindest mehr und mehr Dinge, die du tun kannst und mehr Werkzeuge, die dir zur Verfügung stehen."

"Und schließlich glauben wir, dass du all diese Werkzeuge nutzen kannst und dich großartig fühlen, wenn du endlich, du weißt schon, das Monster besiegt hast, das du zuerst für unmöglich hieltest aber dann hat das Spiel dir geholfen, ein besserer Jäger zu werden."

"Ich glaube also, dass du unabhängig von deiner Erfahrung mit Monster Hunter Spielen in der Vergangenheit, Wilds wird ein perfekter Sprungpunkt für das Spiel sein und alle können das Spiel gemeinsam genießen."

"Und etwas, das mit Sicherheit sehr befriedigend sein wird ist, wenn du den Sandsturm betrittst.
Das war verrückt, den Sandsturm auf das Dorf zukommen zu sehen und dann Teil der Jagd auf dieses Monster zu sein und dann im Sandsturm verschiedene Arten von Monstern zu sehen die Blitze und alles andere."

"Was kannst du uns sonst noch erzählen, du weißt schon, verrückte Dinge, die passieren werden, die ähnlich sind wie dieser unglaubliche Sandsturm, den wir erlebt haben?
Das Gebiet, das wir bis jetzt gezeigt haben, ist die Windward Plains das ist ein Feld oder eine Karte im Wüstenstil."

"Das extreme Wetterereignis, das hier stattfindet, ist natürlich ist ein Sandsturm, wie du schon gesehen hast.
Es gibt noch andere Felder im Spiel.
Über die reden wir jetzt noch nicht aber sei versichert, dass jedes Gebiet seine eigenen extremen Wetterereignisse hat das für seine eigene Umgebung geeignet ist."

"Und ich kann dir sagen, dass dies erst der Anfang ist.
Es gibt noch mehr verrückte Dinge, die passieren bei diesen extremen Wetterereignissen, die du noch nicht gesehen hast.
Also freu dich darauf."

"Das bin ich, definitiv.
Eine Sache, die sich in diesem Spiel nahtlos anfühlt.
Es ist wirklich nahtlos.
Ich erinnere mich an die Zeit mit Monster Hunter 3 müssen wir warten, bis die Gebiete geladen sind."

"Es war schwieriger, sich zu bewegen aber es gibt keine Ladebildschirme.
Was kannst du uns über diesen Aspekt sagen und die Schwierigkeiten, die dabei entstanden sind?
Eine Sache, die mir an der nahtlosen Welt besonders gefällt, ist ist, dass du jetzt mobile Lager einrichten kannst."

"Was kannst du uns über diese beiden Dinge sagen?
Aus technischer Sicht ist es sicherlich eine Herausforderung so große nahtlose Umgebungen zu schaffen nicht nur in Bezug auf die Optik sondern auch dafür sorgen, dass die Hintergrundsysteme des Spiels bereit sind dass überall, wo der Spieler hingeht die gesamte Umgebung und die Monster und die Kreaturen und Dinge sind alle bereit für sie und sie haben nie das Gefühl, darauf warten zu müssen, dass sie geladen werden und so weiter."

"Es ist harte Arbeit, aber du wirst hoffentlich zustimmen dass wir es wirklich geschafft haben, etwas Besonderes auf die Beine zu stellen und ich denke, es verstärkt das Eintauchen und das Spielerlebnis in hohem Maße."

"Was die mobilen Camps angeht, die du erwähnt hast sind diese Gebiete jetzt so groß, dass Natürlich kannst du jederzeit zur Hauptbasis zurückkehren.
und du kannst nahtlos dorthin zurückreisen oder schnell reisen aber wir wollten den Spielern einfach mehr Optionen zur Verfügung stellen Wenn du also lieber ein lokales, kleineres Camp spielen möchtest und nahe am Geschehen sein willst dann hast du die Wahl Wenn du jedoch zur vollen Basis zurückkehren willst dann kannst du auch das tun."

"Das ist nur ein weiterer Teil des Werkzeugs des Jägers.
dass du entscheidest, wie du jede Aufgabe angehst.
Wenn dein mobiles Lager nicht von dem Alpha-Dojaguma zerstört wird du den Alpha-Dojaguma gejagt hast Was kannst du uns über dieses Monster erzählen?
und die neuen Monster, die wir in diesem Spiel erwarten können und auch, dass sie jetzt in Rudeln gehen gehen sie zusammen sie sind auch dynamischer Was kannst du uns über diese und andere neue Monster erzählen?
Der Dojaguma selbst ist ein ziemlich starkes Monster auch wenn es ein einzelnes Monster ist ist es ein ziemlich großes Monster aber wenn es in einer Umgebung mit hoher Entladung ist neigt sie dazu, aggressiver zu werden und aggressiver zu werden Das ist die Art von Monster, die es ist aber es gibt eine Gruppe von ihnen die Dojaguma, wie du in der Präsentation gesehen hast ist ein sehr starkes und bösartiges Monster Ich habe erwähnt, dass wir Rudel und Herden von Monstern haben dieses Mal und sie haben alle ihr eigenes, unterschiedliches Verhalten auch wenn sie eine Gruppe sind bedeutet das nicht nur, dass es das gleiche Monster ist mal drei oder mal vier Ich wollte wirklich eine Art individuelles Verhalten durchscheinen lassen Während also die Balahara-Sandschlangenartige Kreaturen hast du gesehen sie kooperativ handeln, um Beute in einer Gruppe zu erlegen auch wenn sie ein Rudel sind Ich glaube, die Dojaguma sind ziemlich konkurrenzfähig untereinander sie können sich gemeinsam bewegen aber sie können sich auch gegenseitig um Beute bekämpfen und so weiter und so fort Ich denke, du wirst definitiv eine bestimmte Persönlichkeit bemerken nicht nur von jedem Monster sondern wie sie sich als Gruppe verhalten sie sind nicht nur eine glückliche Familie zusammen sie könnten füreinander genauso eine Gefahr sein wie für dich Das ist also ein wirklich interessanter Aspekt von wie wir das Design der Kreaturen angehen und dafür sorgen, dass es sich wie ein sehr überzeugendes und plausibles Ökosystem Bevor ich meine letzte Frage stelle möchte ich dich zu zwei bestimmten Mechanismen befragen die mir während der Demo gefallen haben Die eine waren die verschiedenen Fallen die man sehr schnell aufstellen kann auch wenn du schreibst, wenn ich richtig liege und das andere war die Schießerei es scheint sich verbessert zu haben Was kannst du uns also über diese beiden Mechanismen sagen?
die ihr benutzt habt um die Dojaguma zur Strecke zu bringen mit den Bogengewehren in früheren Monster Hunter-Spielen waren sie ein bisschen mehr über jeden Schuss genau zu zielen auf das Ungeheuer also mit Monster Hunter Wilds wollten wir es ein bisschen mehr machen einfaches Schnellfeuer-Gameplay zu machen und fühlen sich eher wie eine Art Shooter an mit diesen Waffen Du wirst den Fokusmodus bemerkt haben den wir auch in unserer Präsentation gezeigt haben Das gilt sowohl für Klingen als auch für Gewehre aber es ist ein Modus, in dem du das Monster verwunden kannst und dann gezielt zielen um Angriffe mit hohem Schaden auszuführen bei diesen Wunden Das funktioniert wirklich sehr gut mit den Waffen denn es macht total Sinn, wenn du schwingst die Waffe herumschwingst, um sie zu zielen Ich denke, das bringt das Gameplay der Waffe wirklich auf ein neues Level in Wilds Ja, es gibt viel, was du tun kannst während du auf deinem Heiligtum sitzt durch das Benutzen von Gegenständen, das Aussenden eines SOS-Leuchtsignals Schärfe deine Klinge und wie du schon sagtest Umweltaktionsfalle z.B. deine Hakenschleuder benutzen, um sie herunterzuziehen herabfallende Felsen und so weiter Das kannst du auch tun, wenn du auf dem heiligen Pferd reitest Ich denke also, es wird ein wirklich nützlicher Jagdbegleiter sein."

"es folgt dir hinterher auch wenn du nicht auf ihr bist und du kannst jederzeit nach vorne pfeifen, um aufzuspringen und diese Art von Interaktionen zu machen Es ist also wirklich cool Ok, das letzte Mal ganz schnell Ich wollte nur sagen Wilds ist fantastisch zum jetzigen Zeitpunkt Die Veröffentlichung ist für 2025 geplant."

"bitte keine lange Antwort er leistet fantastische Arbeit es sieht toll aus Ich meine also Wie geht es dir zu diesem Zeitpunkt?
in der Entwicklung und freue mich auf die Veröffentlichung im nächsten Jahr nur das Das kannst du zur Abwechslung mal machen Was wir dir bis jetzt gezeigt haben ist nur ein kleiner Teil des Spiels es ist ein großer Titel Ich hoffe, du freust dich in den nächsten Monaten mehr darüber zu erfahren und wenn das Spiel im Jahr 2025 herauskommt Ich freue mich auch darauf, mit uns auf die Jagd zu gehen Ich freue mich schon auf die Gamescom also vielen Dank für deine Zeit arigato gozaimasu"

Summer Events

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen