Deutsch
Gamereactor
Videos
HQ

GRTV News - Neil Druckmann: Naughty Dog "wird nicht für immer 'The Last of Us'-Studio sein"

Naughty Dog will nicht nur für eine Sache für immer bekannt sein.

Audio transcriptions

"Hallo zusammen und willkommen zu einer weiteren GRTV News, ich bin Alex und führe euch wie immer durch das Neueste und Beste aus den Bereichen Gaming, Technologie und Unterhaltung, Ausrüstung und was wir sonst noch so bekommen. Wenn du es magst, wenn du es liebst, dann ist es hier bei GRTV News und auch im Gamereactor Network, also wenn du Filmkritiken, Spiele Spielekritiken, Spielevorschauen, exklusive Inhalte und vieles mehr magst, solltest du unbedingt dort vorbeischauen."

"du deinen Gamereactor bekommst. Aber nun zu unserer heutigen Nachricht und wir reden über Neil Druckmann, wir reden über The Last of Us. Ich weiß, dass die letzten beiden der Nachrichten, die ich gemacht habe, hatten nicht wirklich etwas mit Spielen zu tun, also dachte ich, wir kehren zurück zu den Spiele von Gamereactor zurückkehren. In diesem Beitrag geht es darum, wie es nach The Last of Us weitergehen könnte, Naughty Dog ist nicht für immer das The Last of Us Studio. Das ist schön zu hören, um ehrlich zu sein denn es ist immer gut zu sehen, dass Entwickler, auch wenn sie durch etwas definiert sind, vielleicht und sich durch etwas anderes definieren wollen. Erinnere dich daran, dass Naughty Dog der Entwickler von Jak und Daxa war, dann war es der Entwickler von Uncharted und jetzt ist es der Entwickler von The Last of Us. Aber ich hole nur das Zitat hier aus einem Interview der LA Times, nicht, wie Ben hier in seinem Beitrag anmerkt, ein erfundenes von Sony, über das ich letzte Woche berichtet habe und in dem Druckmann angeblich über die KI und solche Sachen. Ich habe darüber berichtet, kurz nachdem das Interview erschienen war."

"und dann stellte sich heraus, dass Neil Druckmann selbst gesagt hat, dass das nicht das war, was was er in dem Interview gesagt hat. Wenn du also gerade Neil siehst, entschuldige dich dafür, denn es war dann als völlig falsch erwiesen hat. Das Interview wurde entfernt, weil es so falsch war. Also ja, sehr interessantes Zeug. Aber das Interview mit der LA Times ist echt und Druckmann sagt, ich verspreche wir werden nicht ewig The Last of Us Studio sein. Mehrere Singleplayer-Projekte sind Berichten zufolge in der Entwicklung und sie haben eine Art philosophischen Kern in der Start. Wir können also wahrscheinlich ähnliche Spiele erwarten. Ich würde nicht erwarten, dass sie plötzlich dass sie plötzlich sagen: "Hey, wir haben einen neuen Metroidvania-Plattformer", weil sie das wissen. Ich habe gerade gesagt habe, wette ich, dass genau das als Nächstes herauskommt, jetzt wo ich gesagt habe, dass ich nicht erwarte, dass es. Aber nein, ich erwarte, dass Naughty Dog mit dem arbeitet, was sie am besten können, und das ist meistens erzählerische Spiele, die trotzdem ein starkes Gameplay-System in sich tragen aber sie haben diesen philosophischen Kern, auf den Druckmann anspielt. Es ist schön, wenn zu hören, dass The Last of Us Naughty Dog nicht völlig verschlingen wird, denn um ehrlich zu sein, nach Teil drei denke ich, dass sie das Buch und das Kapitel einfach abschließen könnten."

"Ich glaube, es gibt eine Menge Leute, die von "The Last" vielleicht sogar ein bisschen gelangweilt sind.
von uns. Auch nach dem zweiten Teil gibt es noch viele Kontroversen, und so könnte Teil drei das Ganze zu einem netten kleinen Paket zusammenschnüren. Wir wissen nicht wie es mit Nathan Drake oder Uncharted weitergeht, aber die Tatsache, dass es mehrere Linien im Feuer bei Naughty Dog gibt, ist schön zu hören und es ist gut, dass nicht viele von von ihnen sind, keine von ihnen sind Multiplayer, jetzt, wo The Last of Us Fraktionen oder der Multiplayer Titel, wie auch immer er heißen sollte, offiziell gestrichen wurde. Das ist traurig für viele Leute traurig, aber es bedeutet zumindest, dass wir das bekommen, was Naughty Dog am besten kann."

"als ein weiteres aufgemotztes Live-Service-Spiel, das nichts erreicht, außer den Ruf des Spiels zu schädigen.
den Ruf eines geliebten Studios. Ich sehe dich an, Suicide Squad. Wie auch immer, lass mich was du über Neil Druckmann denkst. Was denkst du, was Naughty Dog als Nächstes machen wird?
nachdem The Last of Us fertig ist. Wir sehen uns morgen zu einem weiteren GRTV News Video."

"Bye bye."

GRTV News

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen