Deutsch
Gamereactor
Videos
HQ

Twisted Minds 27FHD280IPS (Quick Look) - Flach und wütend

Dieses FHD/280-Hz-IPS-Flachbildschirm wurde für Gamer entwickelt, die Wert auf maximale Flüssigkeit statt auf grafische Wiedergabetreue legen.

Audio transcriptions

"Hallo zusammen und willkommen zu einem weiteren Gamereactor-Schnellüberblick.
Es kommt sehr selten vor, dass wir einen brandneuen Herausforderer auf diesen Seiten begrüßen dürfen.
Märkten für festes Zubehör, weil es einfach sehr schwierig ist, in einen Markt einzusteigen, insbesondere in der Unterhaltungselektronik, und sich wirklich einen Namen zu machen, sozusagen den Rahmen zu sprengen und dein eigenes kleines Regal in einem ansonsten sehr überfüllten Markt zu finden."

"Aber Twisted Minds versucht genau das zu tun.
Und das tun sie vor allem, indem sie ziemlich konkurrenzfähige Spezifikationen und ziemlich wettbewerbsfähige Preise anbieten, aber es gibt auch Vorbehalte und Kompromisse.
Der Name ist wirklich langatmig, einer der langatmigsten Namen, die ich je gehört habe."

"je gesehen habe, aber er macht Sinn.
Es heißt TM, das steht für Twisted Minds, das ist die Marke.
Da ist auch ein IPS drin, weil es ein IPS-Panel ist, ein schnelles IPS-Panel.
Es hat auch 280 Hertz, das ist die Hauptwiederholrate."

"Das sind also 280 Hertz Bildwiederholrate, was wirklich nicht schlecht ist.
Der vollständige Name lautet TM27FHD280IPS, nur um dir etwas Kontext zu geben.
Das ist anscheinend der Name, den sie einem ihrer Flaggschiffe gegeben haben.
Aber Twisted Minds, 27 Zoll, Full HD, 280 Hertz, IPS-Panel, das ist ein macht mehr Sinn als einige der anderen langatmigen, besonderen Monitornamen die wir in den letzten Jahren gesehen haben."

"Also noch einmal: Wenn du dich für eine ganz bestimmte Art von Spezifikationen interessierst, vor allem für ein reaktionsschnelles, halbwegs kompaktes Spielerlebnis zu einem nicht allzu hohen Preis suchst, dann könnte dieses dein nächster Halt sein.
27 Zoll sind sehr beliebt, und obwohl ich etwas Größeres bevorzuge, liegt das daran, dass ich eine Konsole bin Gamer bin, und 27 Zoll sind, wie gesagt, sehr beliebt."

"1080p ist kurz davor, ein bisschen altmodisch zu werden, und wenn die Leute dazu neigen, sich 1080 kaufen, wollen sie höhere Bildwiederholraten als 280 Hertz.
Sie würden sich für eine Bildwiederholrate von 360 Hertz entscheiden, die immer mehr zur Norm wird.
sagen."

"Dies ist ein Preis-Leistungs-Monitor, also sind 280 Hertz wirklich nicht schlecht, 1080p ist okay.
Es ist ein schnelles IPS-Panel, aber auch wenn IPS-Panels eine sehr gute Farbgenauigkeit bieten können und eine sehr hohe Helligkeit in der Mitte des Bildschirms bieten, bietet dieses Panel nichts davon.
Das ist nicht der Sinn des Monitors."

"Er hat ein Seitenverhältnis von 16 x 9, was bedeutet, dass wir hier unten ein kleines Kinn haben, und sie haben eine Reaktionszeit von 0,5 Millisekunden.
Das ist alles schön und gut.
Es liegt sogar im Rahmen dessen, was als ganz okay angesehen wird."

"Auf der Rückseite gibt es auch HDMI 2.1, aber keine Sorge, du kannst auch DisplayPort 1.4 verwenden, wenn das ist, was du willst.
Auf der Rückseite befinden sich zwei kleine RGB-Streifen, die über das OSD gesteuert werden können, das ist in Ordnung."

"Was sind also die Kompromisse?
Bevor wir zu den Kompromissen kommen, ist es wahrscheinlich wichtig zu sagen, dass es zwar eigentlich schwieriger war, als ich dachte, aber es gibt einen dänischen Händler, der uns diese Monitore geschickt hat, aber es scheint so, als ob sie eng mit den Vereinigten Arabischen Emiraten verbunden sind, so dass wenn du auf twistedmind.co gehst, was ein international ausgerichteter Laden sein soll, wird als Standardwährung AAD verwendet, die Währung der Arabischen Emirate."

"Ich musste also einige Währungsumrechnungen vornehmen, aber es kostet etwa 1.080 AAD, was umgerechnet auf etwa 270 Euro.
Je nachdem, was dein lokaler Deal ist, ist das wirklich nicht schlecht für ein 27-Zoll-Gerät, 280 Hertz-Monitor."

"Und es ist ziemlich schwierig, etwas mit diesen Spezifikationen für diesen Preis zu bekommen.
Das bedeutet Kompromisse.
Der wichtigste Kompromiss ist die Qualität der Konstruktion.
Alles ist aus Plastik und nichts davon ist hochwertiges Plastik."

"Sicher, dieser Ständer scheint aus einer dünnen Metalllegierung zu bestehen, aber von diesem kleinen roten, kreisförmigen Pad hier und weiter aufwärts ist alles aus Plastik und es fühlt sich nicht besonders gut an.
Es fühlt sich an wie die Art von Plastik, die, wenn du sie einmal berührst, eine Art Schramme bekommt oder sie irgendwie schmutzig wird."

"Ich würde mich also nicht darauf verlassen, dass die Verarbeitungsqualität fantastisch ist.
Die Höhe lässt sich bis zum Rand des Monitors verstellen und er lässt sich auch ziemlich weit verdrehen, was ich wirklich gut finde, aber er ist nicht fachmännisch gebaut und ich glaube nicht, dass wir das jemals erwartet haben."

"Die andere Sache ist, dass es sich zwar um ein IPS-Panel handelt, aber die Standardeinstellung liegt bei 250 nits und 300 nits maximal.
Das sind zumindest die Messungen, die sie selbst angegeben haben.
Wir werden sie natürlich vollständig überprüfen."

"Das ist nicht sehr gut.
Und da sie HDR schreiben, muss das mit Vorsicht genossen werden.
Ich glaube auch, dass das, sagen wir mal, die Art und Weise beeinflusst, wie die Farbgenauigkeit eingestellt wird.
Wir wissen noch nicht viel."

"Wir wissen, dass es ein Kontrastverhältnis von tausend zu eins hat, was nicht abscheulich ist oder so, aber nimm zum Beispiel einen Samsung Odyssey G5, der ein Kontrastverhältnis von zweieinhalbtausend zu eins hat.
Wir werden also sehen, wie er sich in Bezug auf DCI-P3 und Adobe RGB schlägt, und vielleicht auch sRGB in Bezug auf die Farbgenauigkeit, aber immer noch billig, sehr billig sogar."

"Wenn du also Wert auf eine hohe Bildwiederholrate legst und ein gutes Geschäft machen willst, dann wird es vielleicht etwas von Twisted Minds sein.
Vielen Dank, dass ihr zugeschaut habt.
Wir sehen uns beim nächsten Mal."

Hardware

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen