Deutsch
Gamereactor
Videos
Destiny 2: The Final Shape
HQ

GRTV News - Destiny 2: The Final Shape offiziell auf Juni verschoben

Bungie bestätigt, dass wir noch länger auf die finale Erweiterung warten müssen.

Audio transcriptions

"Hallo zusammen und willkommen zu einer weiteren Folge der GRTV News. Heute werden wir uns den Tag beginnen, indem wir ein wenig über eine offizielle Verzögerung sprechen, die jetzt bestätigt wurde denn vor ein paar Monaten, oder vielleicht eher vor ein paar Wochen, wurde ein Bericht veröffentlicht, der besagte, dass Destiny 2 The Final Shape verzögert werden sollte, neben einer ganzen Reihe von anderen Dingen, die über Bungie in Bezug auf die Art und Weise, wie die Praktiken in der Firma gehalten werden, und Entlassungen und all die anderen Dinge. Aber ja, die nächste große Erweiterung, der letzte Teil von Light and Finsternis-Saga, sollte auf Juni verschoben werden, aber das wurde nie offiziell bestätigt, aber jetzt ist es so weit. Also lasst uns eintauchen und einen Blick auf diese Neuigkeit werfen."

"Destiny 2 The Final Shape wird offiziell auf Juni verschoben. Bungie will sein Ziel erreichen größte, ihre große und kühne Vision, an die wir uns hoffentlich noch jahrelang erinnern werden in Erinnerung bleiben wird. Als Jason Schreier von Bloomberg letzten Monat die Nachricht von den Entlassungen bei Bungie verbreitete, sagte er behauptete er auch, dass die kommende Destiny 2 Erweiterung The Final Shape vom 27. Februar auf Juni. Die Entlassungen wurden kurz darauf bestätigt, aber das Studio war weniger gesprächig über die angeblichen Verzögerung. Dafür gibt es offensichtlich einen Grund. Bungie bestätigt endlich, dass Destiny 2 The Final Shape auf den 4. Juni verschoben worden ist. Die offizielle Begründung lautet, dass sie mehr Zeit brauchen, um die um genau das zu werden, was wir wollen, und um eine noch größere und mutigere Vision zu verwirklichen, von der wir hoffen, dass sie wir hoffen, dass sie noch viele Jahre in Erinnerung bleibt und geschätzt wird. Das Interessante an der Sache ist, dass das bedeutet, dass die Saison des Wunsches eine lange sein wird und nicht erst am Ende nach etwa drei Monaten endet, wie wir es von Destiny 2-Saisons gewohnt sind. Aber Bungie hat einen Weg gefunden, eine Lösung dafür zu finden, denn sie haben angekündigt, dass es eine Art eine zusätzliche, kleinere Saison geben wird, die in die zwischen Season of the Wish und The Final Shape. Es handelt sich um ein zweimonatiges Inhaltsupdate für Spieler ab April. Es ist also vielleicht nicht unbedingt eine ganze Saison, aber es bedeutet, dass wir uns auf ein paar zusätzliche Destiny 2-Inhalte freuen können, die dazwischen erscheinen, diesen beiden Zeitfenstern. Das heißt, die lange Pause zwischen dem Start von Season of the Wish, die heute beginnt, ob du es glaubst oder nicht, und The Final Shape, das im Juni herauskommt, wird es zum Ende hin nicht mehr ganz so flach sein, denn das ist die Art und Weise, wie die Saisons von Destiny 2 funktionieren. Es gibt eine Menge Inhalte und gegen Ende passiert nicht mehr viel. Es ist ein eine Menge wiederverwerteter Inhalte, bis das neue Material auftaucht. Also ja, Season of the Wish wird von, sagen wir, Ende November, also ab heute, bis wahrscheinlich Ende Februar laufen. Und dann April bis Mai werden wir diese zusätzlichen Inhalte bekommen, die dann in The Final Shape einfließen, wo das saisonale Format zum einen in die ins Bett gelegt, weil sie zu einem anderen Konzept übergehen werden. Und dann werden wir auch noch auch diese Erweiterung. Das sind also die Pläne für Destiny 2 in der, ich will nicht sagen unmittelbaren Zukunft, denn wir gehen von etwa acht Jahren aus."

"Monate in die Zukunft blicken. Aber ja, wenn wir mehr wissen, werden wir dich auf jeden Fall informieren.
und euch auf dem Laufenden halten. Diejenigen, die Season of the Wish spielen, werden zweifellos eine Menge Teaser bekommen und Hinweise darauf, wie die Zukunft von Destiny 2 aussehen wird, darunter auch The Final Shape. Sei also sicher wieder ins Spiel eintauchen, um das alles zu sehen. Aber ansonsten, ja, das ist die ganze Zeit, die wir für die heutige Folge der GRTV News, aber wir melden uns morgen mit der nächsten Folge der Woche zurück."

"Bis dahin wünsche ich dir noch einen schönen Dienstag und wir sehen uns in der nächsten Folge wieder.
Macht's gut, Leute."

GRTV News

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen