Deutsch
Gamereactor
Videos
HQ

GRTV News - Sega untersucht Yakuza, Persona-Filme

Nach dem Erfolg der Sonic-Filme.

Audio transcriptions

"Hallo zusammen und willkommen zu einer weiteren Folge der GRTV News. Heute werden wir uns ein bisschen über Videospiele und ein bisschen über Filme sprechen und gleichzeitig denn SEGA hat kürzlich darüber gesprochen, wie es seine Position weiter ausbauen will im gesamten Unterhaltungssektor ausbauen will und nach dem Erfolg von Sonic the Hedgehog Filmen erkundet SEGA nun Möglichkeiten, Yakuza und Persona zu adaptieren."

"Wenn das so ist, lasst uns eintauchen.
Nach dem Erfolg von Sonic beschäftigt sich SEGA mit Yakuza und Persona-Filmen. All diese IPs können bald auch woanders als in Spielen zu finden sein. Der CEO von SEGA, Shuji Otsumi, hat über die Entwicklung von die IP des Unternehmens außerhalb von Videospielen auszubauen. Nach dem Erfolg der Wiederbelebung von Sonic sowohl im Spiel als auch in der Verfilmung, scheint es, als würde der Entwickler seine anderen großen IPs in den Filmbereich zu verlagern. Wir haben gerade Sonic in einer großen nicht nur durch Spiele, sondern auch durch Filme und Fernsehsendungen und Sonic ist auch in Roblox. Und wir arbeiten jetzt eng mit LEGO zusammen. Jetzt lebt Sonic also wieder auf, sagte Otsumi zu CNBC."

"Wir haben andere große IPs und ich kann nicht zu viel darüber sagen, aber wir denken darüber nach, Sonic wiederzubeleben.
auch andere klassische SEGA-IPs wiederzubeleben. Im Moment gibt es neben Sonic noch zwei andere große IPs. Die eine ist Persona und auch unsere Yakuza-Titel. Yakuza ist wirklich einzigartig, aber der große Titel ist auch kommt auch nächstes Jahr. Aber wie ich schon sagte, versuchen wir auch, in vielen verschiedenen Geschäftsfeldern wie Roblox und Filmen. All diese IPs können auch woanders sein als Spiele sein. Da Yakuza und Persona nicht unbedingt so bekannt sind wie Sonic, könnte es ein bisschen mehr Aufwand erfordern, um Filmadaptionen auf den Weg zu bringen. Aber es ist klar, dass Video Spieleverfilmungen ein Hit sein können, wie der Super Mario Brothers Film und Five Nights at Freddy's zeigen."

"Was würdest du gerne in Yakuza Slash Persona-Filmen sehen?
Das ist auf jeden Fall eine interessante Sache. Ich denke, wir werden mehr und mehr Videospiele sehen, die auf das Filmformat übertragen werden. Es ist ein riesiger ungenutzter Markt von kreativem geistigem Eigentum, den die Filmindustrie zweifelsohne mehr und mehr ins Auge fassen wird, da wir im Laufe der Jahre so viele Verfilmungen von Büchern gesehen haben und so viele Remakes von anderen Filmen gesehen. Ich würde also erwarten, dass es immer mehr Videospiele oder Videospielverfilmungen geben wird."

"Spiele für Film und Fernsehen adaptiert werden, vor allem, wenn man bedenkt, dass einige der den Erfolg, den viele Spiele in letzter Zeit hatten. Ob wir diese Spiele tatsächlich sehen werden verfilmt werden, ist allerdings eine andere Frage. Wie Alex schon in der gesagt hat, sind Yakuza und Persona nicht so bekannt wie Sonic the Hedgehog. Wenn also Sega diese Spiele verfilmen will, dann muss es nicht unbedingt ein Film sein."

"wie Sonic an den weltweiten Kinokassen einschlagen würde. Vielleicht wäre es eine Art Anime-Serie oder etwas, das auf Crunchyroll läuft oder so. Ich weiß es nicht. Etwas, das ein bisschen anders ist wenn ich raten müsste, denn ich bin mir nicht sicher, ob Yakuza und Persona die gleiche Bedeutung haben.
Art von Anziehungskraft und Namenszugehörigkeit haben wie Sonic im Super Mario Brothers Five Nights at Freddy's hat. Aber wie gesagt, sobald wir mehr darüber wissen, haltet ihr eure Beiträge und aktualisiert. Ansonsten haben wir in der heutigen Folge der GRTV News keine Zeit mehr. Wir sind wieder da am Montag mit der nächsten Folge. Bis dahin wünsche ich dir noch einen schönen Freitag. Viel Spaß euer Wochenende und ja, wir sehen uns alle beim nächsten Mal. Macht's gut, Leute."

GRTV News

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen