Deutsch
Gamereactor
Videos
Twisted Tower
HQ

Bioshock trifft Willy Wonka - Twisted Tower Interview

Wir haben uns mit Thomas Brush von Atmos Games getroffen, um alles über den kommenden Bioshock-artigen Action-Titel zu erfahren.

Audio transcriptions

"Hallo an alle und willkommen zur Gamescom 2023. Hier sind wir mit Thomas, einem der Hauptdirektoren des Spiels, das wir uns heute ansehen werden, nämlich Twisted Tower. Ein Horror-Titel, der auf, Nun, er beschrieb es so, als ob Bioshock auf Willy Wonka trifft. Es wird also super cool sein und Das ist eine seltsame Erfahrung, und wir wollen ein bisschen darüber reden, deshalb sprechen wir mit ihm."

"Vielen Dank, dass Sie bei uns waren und ein wenig mit uns gesprochen haben. Ich danke Ihnen vielmals. Zuallererst, Ich möchte Sie nach der Gesamtidee des Spiels fragen. Nun, wie könnten Sie es beschreiben, wenn Sie nur Lassen Sie die Leute ein wenig das Spiel kennen? Klar. Soll ich das Mikrofon halten? Was immer du willst.
Okay. Also im Grunde, ja, es ist Twisted Tower. Es ist Willy Wonka trifft Bioshock. Also offensichtlich, Bioshock ist ein klassisches Spiel, ein Spiel im Stil der frühen 2000er. Das liegt mir sozusagen im Blut. Das ist was ich als Kind gespielt habe. Also Half-Life, Bioshock, all diese Arten von Spielen, einfach klassische Shooter."

"Ich bin also auch von Willy Wonka und den Disney-Parks inspiriert. Ich liebe Disney World. Also dachte ich mir, was wäre, wenn ich Willy Wonka und eine Art Disney World? Was wäre, wenn ich daraus ein gruseliges Horrorspiel machen würde? Das war also das Ziel. Willy Wonka trifft Bioshock. Und das ist dann das Ergebnis dieser Mischung. Und was kann man Wie sieht es mit dem Gameplay aus? Wie wird das sein? Weil das Spiel Twisted Tower heißt."

"Alles basiert auf dem Turm, wie du mir schon gesagt hast. Aber wie wird unser Weg aussehen? Wie werden werden wir uns in diesen Turm vertiefen? Wie funktioniert die von Ihnen erwähnte Bodenausgleichsmechanik? Können Sie Können Sie das ein wenig erklären? Ja. Ich will ehrlich sein. Ich mag eigentlich keine Spiele, bei denen der Weg immer anders. Also wie, du weißt schon, Roguelike-Spiele, nicht wirklich mein Ding. Ich denke, sie sind großartig Spiele. Das ist einfach nichts für mich. Ich wollte also ein Spiel machen, bei dem die Wegführung war sehr unterschiedlich, aber man konnte sich den Weg einprägen, wenn man es wollte. Und so auch in diesem Spiel, wenn man diesen gruseligen Turm hinaufgeht und jedes Stockwerk ein Thema hat, wie ein Willy-Wonka-Thema oder wie ein Disney World Thema, richtig? Man hat ein Spukhaus, wie Mickey's haunted mansion, aber es ist ein Stockwerk, richtig? Es gibt eine Kasino-Ebene. Du hast eine Wasserpark-Ebene, richtig? Also wirklich so gruselig eine Art Disney-Feeling, oder? Aber auf jeder einzelnen Etage, ganz am Anfang des Levels, kann man wählen Sie einen Weg. Und wenn Sie diesen Weg gewählt haben, sind Sie festgelegt, richtig? Wenn Sie also einen komplett andere Erfahrung als, sagen wir, ein Streamer, du kannst dem Streamer beim Spielen zuschauen, aber dann Laden Sie das Spiel herunter und wählen Sie dann Ihren eigenen Weg. Aber wie gesagt, es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Wegen, oder? Also Du kannst den ganzen Turm auswendig lernen, wenn du willst. Ja, ja. Und was können Sie uns als nächstes sagen?
weil du mir gesagt hast, dass dies nicht dein allererstes Spiel ist, denn du hast an jedem Spiel gearbeitet."

"andere Spiele, aber dies ist Ihr größtes Spiel in Bezug auf die Integrale, in Bezug auf die Leute, die daran arbeiten es. Und wie ist die Erfahrung? Was hältst du davon, das Spiel endlich zu zeigen? Was können Sie uns über diese erste Erfahrung? Sicher, sicher. Also ja, das ist mein, ich würde sagen, mein größtes Spiel. Ich habe zwei andere gemacht Spiele vor diesem. Eine davon heißt Pinstripe. Das andere heißt Neversong. Mein Ziel ist Ich wollte schon immer so etwas wie der Tim Burton oder der Del Toro der Spieleentwicklung sein. Wie, das ist eine Art mein Ziel. Ich möchte gruselige, unheimliche Spiele machen, die an die klassischen, du weißt schon, 1920er, 30er, 40er und 50er Jahre angelehnt sind."

"Ich liebe diese altmodische Erzählweise, und wenn ich alte Musik höre, die in einer Flur, ich liebe das, wie in The Shining. Deshalb wollte ich schon immer solche Spiele machen.
Ich habe jetzt ein größeres Team, und ich habe zwei Vollzeitmitarbeiter, die unglaublich sind. Felipe, der die Künstler, und dann AJ, der Entwickler ist. Unglaubliches, brillantes Team. Aber man muss vorsichtig sein, weil du nicht willst, dass das Spiel etwas anderes wird als deine beiden vorherigen Spiele waren. Wir versuchen also, bei der Marke zu bleiben. Wir versuchen, bei der Marke zu bleiben. Und deshalb Twisted Tower, Einer der Gründe, warum wir für die Erstellung eine Weile brauchen, ist, dass wir versuchen, immer wieder etwas wegzuschneiden."

"das Fett des Spiels zu entfernen und ihm das ursprüngliche Gefühl zurückzugeben, das alle meine anderen Spiele haben, das ist im Grunde nur Tim Burton, Del Toro, klassisches Geschichtenerzählen, gruseliges Geschichtenerzählen. Es ist also Es war schwierig, alles klein zu halten und sich auf diesen Spuk zu konzentrieren, gruselige Stimmung. Ich finde, dass Bioshock das so gut hinbekommt."

"Das klingt erstaunlich und wirklich inspirierend für all die kleinen Entwickler. Und schließlich, was wir alle Ich möchte wissen, wann wir dieses fantastische Spiel ausprobieren können. Haben wir eine Veröffentlichung Datum? Denken Sie darüber nach, auf welchen Plattformen wir es spielen werden? Können Sie uns etwas dazu sagen?
Sollen wir, George, das Veröffentlichungsdatum sagen? Nein, nein, das können wir jetzt noch nicht sagen. Ich denke Nächstes Jahr, 2024, ist der geplante Veröffentlichungstermin."

"Wir planen, das Spiel auf Steam und PC zu veröffentlichen, aber wir versuchen immer noch herauszufinden, wie genau wie wir starten wollen. Es wird eine Überraschung sein. Vielen Dank, dass Sie bei uns waren, und ich wünsche Ihnen viel Glück und das war's."

Gamescom

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen