Deutsch
Gamereactor
News
Watch Dogs: Legion

Ubisoft schließt Watch Dogs: Legion mit Spielversion 5.6 ab

Das Team bedankt sich bei den Spielern für die Unterstützung.

HQ

Watch Dogs: Legion ist ab sofort ein abgeschlossenes Spiel, denn Ubisoft stellt die Entwicklungsarbeiten mit Spielversion 5.6 ein. In einem Artikel blickt das Team auf die vergangenen 15 Monate zurück und durchläuft noch einmal all die Updates, die im Rahmen ihrer Post-Launch-Unterstützung ausgeliefert wurden. Damit der Online-Modus zumindest etwas belebt bleibt, werden die drei aktuellsten, saisonalen Fortschrittsmodelle in Zukunft regelmäßig rotieren. Falls ihr die Saison-Pässe in den vergangenen Monaten nicht vollständig abgeschlossen habt, dann bekommt ihr in Zukunft also noch einmal die Gelegenheit dafür. Am 22. Januar wurden die letzten Neuerungen eingeführt, weitere Updates sind nicht mehr geplant.

HQ
Watch Dogs: LegionWatch Dogs: Legion

Ähnliche Texte

Watch Dogs: LegionScore

Watch Dogs: Legion

KRITIK. Von Sebastian Lundin

Begebt euch mit uns in die futuristischen Straßen Londons und rekrutiert neue Mitglieder für die Hacker-Organisation DedSec.



Lädt nächsten Inhalt