Deutsch
Gamereactor
News
Starfield

Starfield einziges Singleplayer-Spiel unter den 10 meistgespielten Titeln des Jahres 2023

Es war auch die einzige neue Spieleserie in den Charts.

HQ

Newzoo hat kürzlich einen interessanten Bericht über den Status der Videospielindustrie für 2023 veröffentlicht, der viele interessante Fakten enthält, die auf Daten aus insgesamt 37 Märkten basieren. Eine Sache, die wirklich auffiel, war die Folie über die zehn meistgespielten Titel nach dem Parameter Monthly Average Users.

Von allen zehn Spielen waren neun Multiplayer-Titel (entweder versus oder Koop), was natürlich erklärt, warum alle Publisher jetzt aktiv daran arbeiten, sich auf den Live-Service zu konzentrieren. Es scheint einfach das zu sein, womit wir Gamer unsere Zeit und unser Geld am liebsten verbringen. Es ist auch erwähnenswert, dass das Durchschnittsalter dieser Multiplayer-Spiele sieben Jahre beträgt, so dass es schwierig zu sein scheint, mit neueren Bemühungen zu konkurrieren.

Das einzige Spiel, das aus den Top Ten der meistgespielten Titel im Jahr 2023 ein Singleplayer-Spiel war, war Starfield (das auch das einzige neue Franchise auf der Liste war). Die Nummer eins auf der Liste war Fortnite, gefolgt von Call of Duty, Grand Theft Auto und Roblox.

Seid ihr überrascht von der Multiplayer-Dominanz oder entspricht sie dem, was ihr erwartet habt?

Starfield

Vielen Dank an Insider Gaming

Ähnliche Texte

0
StarfieldScore

Starfield

KRITIK. Von Jonas Mäki

Es ist endlich an der Zeit, den Weltraum in Bethesdas erster brandneuer Spieleserie seit über 25 Jahren zu erkunden. Wir prüfen, ob das Weltraumabenteuer hält, was es verspricht...



Lädt nächsten Inhalt