Deutsch
Gamereactor
Artikel
Bastion

Spielmusikhits: Darren Korb

Wir fragen Entwickler aus aller Welt nach ihren Lieblingssongs aus Video- und Computerspielen. In dieser Ausgabe der Serie verrät uns Darren Korb, der Komponist von Bastion, seine absoluten Lieblingssongs.

HQ
Bastion

Spiel: Marble Madness (NES)
Song: Beginner Race | Anhören
Interpret/Komponist: Unbekannt

Mein absoluter Favorit aus der NES-Version von Marble Madness, die insgesamt einen fantastischen Soundtrack hat. Es ist das erste Spiel, wo ich mich konkret dran erinnere bemerkt zu haben, dass die Musik total großartig ist und ich so etwas noch nie zuvor gehört hatte. Die Musik und dieses Erlebnis begleitet mich seit Jahren und es wurde zu einem Gefühl, das ich als Ziel beim Musik machen habe: Mach etwas, dass noch niemand zuvor gehört hat.

Bastion

Spiel: Diablo II (PC)
Song: Tristram | Anhören
Interpret/Komponist: Matt Uelmen

An dieses Stück meiner Gamingvergangenheit erinnere ich mich auch immer wieder - vielleicht auch deshalb, weil ich Diablo II so knapp zehn Jahre gespielt habe. Die Ästhetik dieses Stücks hat deutlich beeinflusst, wie ich an die Komposition von Bastion heran gegangen bin. Die schaurigen, akustische Instrumente sind etwas, das ich einfach so lange gehört habe.

Bastion

Spiel: Plants vs. Zombies (PC)
Song: Night Stage | Anhören
Interpret/Komponist: Laura Shigihara

Die Musik für dieses Spiel gehört zu den aktuellen Lieblingen. Ich bin ständig durch die starke Assoziationen überrascht, die ich zu diesem Stück habe. Sobald es höre spüre ich den Drang, die Sonne so schnell wie möglich abzuernten, bevor ich gefressen werde. Ich bin auch ziemlich erstaunt darüber, dass, so viel wie ich dieses Spiel gespielt, die Musik nie alt wird und mich keine Sekunde langweilt.

Bastion

Spiel: Dungeon Keeper (PC)
Song: It's Construction Time! | Anhören
Interpret/Komponist: Russell Shaw

Dies ist der erste Gaming-Soundtrack, den ich bewusst außerhalb des Spiels angehört habe. Ich nahm die CD-Rom, steckte sie in meinen CD-Player und hörte sie andauernd. Die Atmosphäre in diesem Stück - und bei allen anderen in diesem Soundtrack - ist mit die stärkste, die ich mir vorstellen kann. Der Sound ist kernig, aufregend und schmutzig. Er ist einfach Dungeon Keeper. Er leistet fantastische Arbeit, das Setting eines gesamten Spiels einzutüten.

Bastion

Spiel: Fallout 2 (PC)
Song: Khans of The New California & My Chrysalis Highwayman! | Anhören & Anhören
Interpret/Komponist: Mark Morgan

Diese Stücke sind meine Favoriten aus diesem Soundtrack. Beide leisten einen wunderbaren Beitrag zur Immersion. Ich habe Fallout 2 mehr als jedes andere Spiel viele Male vom Anfang bis zum Ende durchgespielt. Diese Stücke sind definitiv in mein Hirn gebrannt. Wenn ich sie heute höre, kann ich sehen, wie viel Einfluss sie auf den Bastion-Soundtrack hatten. Sie sind launisch, eklektisch und vage grenzgängerisch.

Bastion

Spiel: Bionic Commando: Rearmed (Xbox 360, PS3)
Song: Main Theme | Anhören
Interpret/Komponist: Simon Viklund

Einer meiner Favoriten als Kind im originalen Bionic Commando. Ich erinnere mich daran, wie stark es mich beeindruckt hat, dass der Sound nur mit dem limitierten 8-bit-Synth trotzdem so stark war. Dieser Remix hier ist wirklich toll, wahrt nicht nur die ursprüngliche Idee des Stückes, sondern bringt einige sehr interessante moderne Facetten ein.

Ähnliche Texte

BastionScore

Bastion

KRITIK. Von Ingo Delinger

Action-Rollenspiele gab es in letzter Zeit einige, aber mit der Qualität des Xbox Live-Titels Bastion halten nur die wenigsten mit.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.