Deutsch
Gamereactor
News
Payday 3

Payday 3 Entwickler nimmt das Feedback der Fans zur Kenntnis und wird sich verpflichten, das Spiel zu verbessern

"Es ist Ihre Leidenschaft, die uns dazu inspiriert, hart daran zu arbeiten, Ihnen allen das bestmögliche Zahltagerlebnis zu bieten."

HQ

Payday 3 Entwickler Starbreeze hat zugegeben, dass viele Spieler seit der Veröffentlichung nicht vollständig mit dem Spiel einverstanden sind, und hat in einem langen Twitter/X-Thread skizziert, was als nächstes kommt.

"Wir sind uns bewusst, dass viele von euch mit dem Spiel in seiner jetzigen Form nicht zufrieden sind. Seit der Veröffentlichung haben wir euer wertvolles Feedback gelesen", beginnt der Thread. "Wir wollen darauf achten, nicht einfach zu reagieren, und alle möglichen Verbesserungen nacheinander mit der Sorgfalt, dem Denken und der Planung angehen, die sie verdienen."

Der Thread erklärt dann, dass ein Crack-Team von erfahrenen Entwicklern an den verschiedenen Problemen arbeitet, die im Feedback der Spieler angesprochen wurden, und dass wir nächsten Monat einen Plan sehen werden, der von Starbreeze kommuniziert wird, was als nächstes durch verschiedene Verbesserungen und Updates kommt.

Es ist oft gut zu sehen, wie ein Entwickler die Kritik ernst nimmt und weitermacht, um zu sehen, was als nächstes kommt und wie er das Spiel, das er herausgebracht hat, verbessern kann. Hoffentlich werden wir mit der Zeit weitere Verbesserungen an Payday 3 sehen, damit es wirklich das Spiel sein kann, das sich die Fans bei der Veröffentlichung erhofft haben.

Payday 3

Ähnliche Texte

0
Payday 3Score

Payday 3

KRITIK. Von Kieran Harris

Die Payday-Gang ist zurück, aber ist dies eine würdige Fortsetzung oder hätte sie hinter Gittern bleiben sollen?



Lädt nächsten Inhalt