Deutsch
Gamereactor
News
Need for Speed: Most Wanted

Need for Speed auch für Wii U

Most Wanted kommt im März

Electronic Arts bringt Need for Speed: Most Wanted auch auf die Wii U. Das Rennspiel von Criterion Games erscheint am 21. März in Europa.

Versprochen sind zusätzliche Inhalte und einer neuer lokaler Koop-Modus mit dem Namen Co-Driver. Dabei sitzt einer am Lenkrad und nutzt die Wiimote zum fahren und der andere nutzt das Gamepad und hilft bei Navigation und Steuerung mit einer interaktiven Echtzeitkarte. Ein bisschen klingt das wie Autofahren mit der Freundin oder bei den Eltern. Einer macht die Arbeit und die andere Person tut so, als würde sie die Karte lesen...

Die neuen, speziellen Wii U-Features haben wir für Need for Speed: Most Wanted noch nicht ausprobiert. Aber wir waren ziemlich begeistert von dem Titel für Playstation 3, Xbox 360 und PC. Unsere Kritik gibt es hier.

Need for Speed: Most Wanted

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.