Deutsch
Gamereactor
News
Metro Exodus

Metro Exodus hat sich seit dem Start 8,5 Millionen Mal verkauft

Mit dieser Popularität sind wir sicherlich noch nicht am Ende der Fahnenstange angelangt.

HQ

Da Embracer uns kürzlich einige Informationen zu seinen Finanzergebnissen für das 4. Quartal 2023 gegeben hat, können wir sehen, wie gut sich viele der unter seinem riesigen Banner veröffentlichten Spiele entwickelt haben. Selbst bei weniger aktuellen Titeln wie Metro Exodus aus dem Jahr 2019 sehen wir beeindruckende Zahlen.

Exodus stellte mit 8,5 Millionen verkauften Einheiten und 10 Millionen Spielern auf der ganzen Welt einen neuen Höchststand für das Franchise auf. Bei dieser Art von Popularität würde man erwarten, dass dies nicht das Ende des Franchise ist.

Bereits im Februar berichteten wir, dass die Fortsetzung von Metro Exodus von Anfang bis Ende spielbar war, also besteht hoffentlich die Chance, dass bald etwas darüber enthüllt wird. Offensichtlich stehen im nächsten Monat viele große Veranstaltungen an, also können wir dann vielleicht einen Blick darauf erhaschen.

Metro Exodus

Ähnliche Texte

0
Metro Exodus: PC Enhanced EditionScore

Metro Exodus: PC Enhanced Edition

KRITIK. Von Kim Olsen

Um dieses Upgrade spielen zu können, müsst ihr die Mindesterwartungen erfüllen und euch wahrscheinlich einen neuen PC kaufen. Lohnt es sich denn wenigstens?

0
Metro ExodusScore

Metro Exodus

KRITIK. Von Anne Zarnecke

Mit Metro Exodus liefert uns 4A Games den Beweis dafür, dass geschichtsbasierte Shooter auch heute noch ihre Daseinsberechtigung haben.



Lädt nächsten Inhalt