Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
esports
Playerunknown's Battlegrounds

Krafton kündigt die PUBG EMEA Championship an

Bei diesem Turnier kämpfen die besten Teams aus ganz Europa, dem Nahen Osten und Afrika um einen Anteil an einem Preispool von $100.000.

HQ

Krafton hat den Vorhang für ein brandneues Turnier gelüftet, das sich dem kompetitiven PUBG: Battlegrounds-Circuit anschließen wird. Dieses Event, das als PUBG EMEA Championship bekannt ist, richtet sich an Teams, die in den Regionen Europa, Naher Osten und Afrika antreten, und bei dem Teams sowohl um einen Anteil an einem Preispool von 100.000 US-Dollar als auch um PUBG Global Championship Punkte und Plätze in der PUBG Global Series .

Das Turnier beginnt im März mit einem offenen Qualifikationsturnier und wird eine Woche später von einer Playoff-Klammer gefolgt werden, bevor später im Monat ein Grand Finale stattfindet. In dieser letzten Phase werden 16 Teams drei Tage lang an fünf Spielen pro Tag teilnehmen, in der Hoffnung, einen der beiden PGS-Slots zu ergattern.

Wenn die Action beginnt, können Sie die Übertragung (ab den Playoffs) hier sehen.

Playerunknown's Battlegrounds

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt