Deutsch
Gamereactor
News
Hunt: Showdown

Hunt: Showdown im August komplett auf PC und Xbox One; PS4 jagt später

Der kompetitive Ego-Shooter verlässt Early Access.

HQ

Crytek hat am Wochenende die Veröffentlichung der Vollversion ihres Actionspiels Hunt: Showdown auf den 20. August datiert. Der Titel wird zum Preis von 39,99 Euro auf PC und Xbox One bereitstehen, eine Playstation-4-Version folgt ebenfalls noch im Herbst. Die Multiplayer-Kopfgeldjagd ist seit Februar 2018 im Early Access von Steam erhältlich und seit vergangenem Mai auch im Game-Preview-Programm der Xbox One spielbar.

Fast zwanzig Updates haben die Entwickler seit Anfang letzten Jahres veröffentlicht, darunter einen neuen Boss, eine frische Karte, Überarbeitungen an der künstlichen Intelligenz, Quick Play und mehr als ein Dutzend weiterer Waffen. Zehn Spieler treten alleine oder zu zweit gegen andere Spieler an, die versuchen sich Kopfgelder zu erspielen. Dafür müssen sie Monster in den Sümpfen Louisianas besiegen oder andere Spieler töten.

HQ
Hunt: Showdown

Ähnliche Texte

Hunt: ShowdownScore

Hunt: Showdown

KRITIK. Von Mike Holmes

Nach langer Zeit im Early Access hat Cryteks Shooter aus einer anderen Welt die Dämme gebrochen und ist auf dem PC erschienen.



Lädt nächsten Inhalt