Deutsch
Gamereactor
News

Hier ist ein Bild aus dem abgesetzten Film Coyote vs. Acme

John Cenas verrücktes Abenteuer könnte doch noch das Licht der Welt erblicken.

HQ

Im Jahr 2022 erhielt Warner Bros. viel negative Aufmerksamkeit, nachdem der Batgirl-Film, der im Grunde fertig war, abgesetzt wurde, so dass man denken könnte, dass das Unternehmen so etwas noch einmal vermeiden wollte. Dann kam das Jahr 2023, und auch John Cenas Wile E. Coyote-Film wurde in den Tresor von WB gelegt. Die gute Nachricht war, dass das Unternehmen bereit war, es zu verkaufen, also hier ist ein Vorgeschmack auf potenzielle Käufer.

Eric Bauza, der Synchronsprecher von Wile E. Coyote, beschloss, Ende 2023 das erste offizielle Bild von Coyote vs. Acme zu teilen, auf dem seine geliebte Figur mit seinem Anwalt, gespielt von Will Forte, in einem Gerichtssaal sitzt. Das Bild wird von der Meldung begleitet:

"Wir sehen uns im Jahr 2024!! 🦊🪧🧲🧨💣💥 #CoyoteVsACME"

Das erweckt den Eindruck, als hätte er etwas darüber gehört, dass der Film einen neuen Besitzer und Verleiher bekommt, aber das ist zu diesem Zeitpunkt nur Spekulation.

Hier ist ein Bild aus dem abgesetzten Film Coyote vs. Acme


Lädt nächsten Inhalt