Deutsch
Gamereactor
esports
Tekken 8

Guild Esports nimmt Tekken 8 Spieler unter Vertrag

Awais hat einen 12-Monats-Vertrag erhalten.

HQ

Die von David Beckham unterstützte und in London ansässige E-Sport-Organisation Guild Esports hat angekündigt, dass sie in eine weitere Wettbewerbsszene eintritt. Das Team hat einen Tekken 8 -Spieler mit einem 12-monatigen Vertrag unter Vertrag genommen, bei dem Awais Liaqat hoffentlich Guild beim kommenden Esports World Cup und darüber hinaus vertreten wird.

Guild wird Awais unterstützen, wenn er versucht, sich einen Platz bei der großen Veranstaltung in Saudi-Arabien in diesem Sommer zu sichern, und sagte über die Entscheidung, am kompetitiven Tekken teilzunehmen, sagte Jasmine Skee, CEO von Guild:

"Wir haben auf den richtigen Zeitpunkt gewartet, um bei Tekken einzusteigen, und mit dem bevorstehenden Esports World Cup und dem Start von Tekken 8 ist jetzt die perfekte Gelegenheit. Es ist ein Beweis für unser E-Sport-Prestige, dass wir einen Spieler von Awais' Kaliber für Guild gewinnen konnten, und wir freuen uns darauf, ihn in einem Guild-Trikot antreten zu sehen."

Dies kommt auch daher, dass Guild kürzlich einen Rennsport -Kader unterschrieben hat, um in der ESL R1-Szene und auch bei der Esports World Cup anzutreten.

Tekken 8

Ähnliche Texte

0
Tekken 8 Score

Tekken 8

KRITIK. Von Jonas Mäki

Entschuldigung an Soul Calibur, aber die besten Boxsäcke von Bandai Namco sind jetzt zurück, um sich wieder einmal gegenseitig zu Brei zu schlagen...



Lädt nächsten Inhalt