Deutsch
Gamereactor
News

Firewatch und GRIS sind die besten Spiele, die sich dem Game Pass vor Starfield anschließen

Der dritte ist laut unserem Rezensenten schlecht, während der vierte sehr vielversprechend erscheint.

HQ

Die PlayStation Plus Extra-Bibliothek wurde heute um einige großartige Spiele erweitert, aber diejenigen unter euch, die eine Xbox, einen PC oder ein Telefon besitzen, sollten nicht zu neidisch sein.

Microsoft hat die vier Spiele angekündigt, die in den nächsten drei Wochen zum Game Pass hinzugefügt werden, und die meisten von ihnen sind zumindest hervorragend:


  • Firewatch für PC, Konsolen und Cloud am 17. August

  • The Texas Chain Saw Massacre für PC, Konsolen und Cloud am 18. August

  • Sea of Stars für PC, Konsolen und Cloud am 29. August

  • GRIS für PC, Konsolen und Cloud am 5. September

Es mag seltsam erscheinen, dass GRIS in die Liste aufgenommen wurde, wenn es ein bisschen in den September kommt, aber ich vermute, Microsoft hat beschlossen, es hier zu erwähnen, weil die meisten Leute das cool aussehende Spiel von Nomada im nächsten Update nicht einmal bemerken würden. Warum? Denn die nächste Reihe von Spielen, die dem Game Pass beitreten, enthält Starfield, da Bethesdas mit Spannung erwartetes Spiel am 6. September direkt auf den Dienst starten wird. Diejenigen unter euch, die bereit sind, mehr dafür zu bezahlen, können auch die Premium-Edition kaufen, um sie am 1. September zu erhalten.

Davon abgesehen verlassen einige Spiele wie üblich den Game Pass. Diese Spiele werden am 31. August entfernt:


  • Black Desert Online für Konsolen und Cloud

  • Commandos 3 - HD Remaster für PC, Konsolen und Cloud

  • Immortality für PC, Konsolen und Cloud

  • Nuclear Throne für PC, Konsolen und Cloud

  • Surgeon Simulator 2 für PC, Konsolen und Cloud

  • Tinykin für PC, Konsolen und Cloud

Firewatch und GRIS sind die besten Spiele, die sich dem Game Pass vor Starfield anschließen


Lädt nächsten Inhalt