Deutsch
Gamereactor
News

EA Play: Electronic Arts plant Livestream-Event im Juni

Der Publisher hat das Datum des digitalen E3-Ersatzes bekanntgegeben.

HQ

EA war eines der ersten Unternehmen, das klarstellte, dass sie im Sommer ein paar spannende Dinge enthüllen würden, obwohl die E3-Messe abgesagt wurde. Bislang waren das nur leere Worte, doch jetzt kennen wir den Termin, an dem diese Überraschungen präsentiert werden sollen. Die virtuelle EA-Play-Übertragung wird am 12. Juni um 01:00 Uhr deutscher Zeit stattfinden - stellt euch vielleicht einen Wecker. Was inhaltlich gezeigt oder besprochen werden wird ist noch nicht bekannt, doch naheliegende Vermutungen zeigen in Richtung FIFA 21. Was wollt ihr sehen?

EA Play: Electronic Arts plant Livestream-Event im Juni
Der hier abgebildete 11. Juni gilt für das amerikanische Publikum. Hier in Europa müsst ihr euch bis nach Mitternacht gedulden, sprich auf den 12. Juni 2020 warten.


Lädt nächsten Inhalt