Deutsch
Gamereactor
Artikel

Disney+: Was im März 2024 zu sehen ist

Es wird nicht um den heißen Brei herumgeredet, es ist ein ziemlich düsterer Monat für den Streamer.

HQ

Es wird nicht um den heißen Brei herumgeredet, der kommende März ist ein sehr stabiler März für Disney+-Abonnenten. Abgesehen davon, dass die dritte und letzte Staffel von Star Wars: The Bad Batch weiterhin wöchentlich jeden Mittwoch ausgestrahlt wird, ist dieser Monat sehr wenig interessant, tatsächlich wird der Großteil dessen, was hinzugefügt wird, wahrscheinlich nicht einmal auf einen großen Teil der Abonnenten anwendbar sein. Aber unabhängig davon lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was dieser Monat für Disney+-Fans bereithält.

Aber bevor wir das tun, ein kurzes Wort der Warnung: Wir haben unsere Auswahl auf einem UK-Veröffentlichungsplan basieren, also stellen Sie sicher, dass Sie vor Ort nach genauen Auflistungen und Informationen suchen.

Morbius (2022) - 1. März

Der von Jared Leto angeführte Sony-Superheldenfilm könnte nun der zweitschlechteste Superheldenfilm aller Zeiten sein, nach der Katastrophe, die Madame Web ist. Wenn Sie jedoch noch keine Gelegenheit hatten, diese Geschichte des vampirischen Antihelden zu sehen, die im selben Universum wie der von Dakata Johnson angeführte Film spielt, können Sie dies diesen Monat auf Disney+ tun.

HQ

Cinderella (2015) - 8. März

Lily James erweckt die berühmte Prinzessin in dieser Live-Action-Adaption des Märchens zum Leben. Cinderella aus dem Jahr 2015 war einer der ersten Disney-Prinzessinnen-Realfilme, der seitdem auf so ziemlich jede andere Prinzessin ausgeweitet wurde, die man sich vorstellen kann. Mit Richard Madden, Cate Blanchett, Helena Bonham Carter und Hayley Atwell unter der Besetzung, sollten Sie sich diesen Film unter der Regie von Kenneth Branagh nicht entgehen lassen.

Taylor Swift: The Eras Tour - 15. März

Als diese Filmversion der neuesten Tournee des Popstars ihr Debüt in den Kinos feierte, war sie ein immenser Erfolg und wurde zu einem der größten Kassenschlager des Jahres 2023. Jetzt ist eine neue Version dieses Films erschienen, die das Konzert dokumentiert, das unzählige Rekorde gebrochen und haufenweise Geld eingebracht hat.

X-Men '97 - 20. März

Vielleicht die größte (und in vielerlei Hinsicht einzige) Neupremiere auf Disney+ in diesem Monat. X-Men '97 setzt die Geschichte der Zeichentrickserie aus den 90er Jahren fort und bringt mehrere beliebte und bei den Fans beliebte Charaktere zurück, die die Aufgabe haben, eine Welt zu beschützen, die ihre Existenz fürchtet und hasst. Unnötig zu erwähnen, dass diese Marvel Studios Animation -Serie überall Retro geschrieben hat.

Werbung:
HQ

Madu - 29. März

Diese Biografie folgt dem Leben des 12-jährigen Anthony Madu, der seine Familie aus Nigeria zurücklässt, um seinen Traum zu verfolgen, Balletttänzer an einer der renommiertesten Tanzschulen Englands zu werden. Dieser Film befasst sich mit den Schwierigkeiten, mit denen der kleine Junge konfrontiert ist, und den Herausforderungen, die es mit sich bringt, sein Leben zu entwurzeln, um seine Träume zu verfolgen.

Renegade Nell - 29. März

Renegade Nell wird Ende des Monats vollständig eintreffen. Dies ist eine Serie, die einer jungen Frau folgt, die des Mordes angeklagt wurde und schnell als eine der berüchtigtsten Gesetzlosen Englands des 18. Jahrhunderts bekannt wird. Mit einem Leben voller Verbrecher entdeckt Nell bald magische Geister und erfährt, dass ihre Zukunft wichtiger ist, als sie je erwartet hätte.



Lädt nächsten Inhalt