Deutsch
Gamereactor
News
Nier: Automata

Die NieR-Serie wird so lange weitergehen, wie ihr Schöpfer am Leben ist

Solange Yoko Taro noch kickt, werden wir nicht sehen, wie die Serie zu Ende geht.

HQ

Bei einer kürzlichen Präsentation im Rahmen der südkoreanischen G-Star-Konferenz sprach Yosuke Saito, Produzent von Nier: Automata, über die Entwicklung des Spiels und gab interessante Leckerbissen und Anekdoten darüber, wie das Actionspiel zum Leben erweckt wurde.

Am Ende des Vortrags sprach Saito auch ein wenig über die Zukunft des Franchise. Wie 4Gamer berichtet und auf Englisch von Genki_JPN geteilt wurde, verriet Saito nicht, wie neue Spiele aussehen werden, sagte aber, dass die Serie nicht enden wird, solange ihre Schöpferin, Yoko Taro, noch am Leben ist, um daran zu arbeiten.

Es gab einen Hinweis auf eine unangekündigte Zusammenarbeit, über die Saito hoffentlich nächstes Jahr mehr sprechen kann, aber im Moment können wir uns zumindest beruhigt zurücklehnen, da wir wissen, dass die Serie fortgesetzt wird.

Nier: Automata

Ähnliche Texte

2
Nier: AutomataScore

Nier: Automata

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Platinum Games erzählt uns eine rührende Geschichte über intelligente Maschinen, die Kameraden für weniger austauschbar halten, als deren Ersatzteile. Geht ihr Plan auf?



Lädt nächsten Inhalt