Deutsch
Gamereactor
News
Destiny 2: The Final Shape

Destiny 2: The Final Shape offiziell auf Juni verschoben

Bungie wolle seine "größere und mutigere Vision verwirklichen, von der wir hoffen, dass sie in den kommenden Jahren in Erinnerung bleibt und geschätzt wird".

HQ

Als Jason Schreier von Bloomberg letzten Monat die Nachricht über Entlassungen bei Bungie verbreitete, behauptete er auch, dass die kommende Erweiterung The Final Shape von Destiny 2 vom 27. Februar auf Juni verschoben wurde. Die Entlassungen wurden kurz darauf bestätigt, aber das Studio war weniger gesprächig über die angebliche Verzögerung. Dafür gibt es offensichtlich einen Grund.

Bungie bestätigt schließlich, dass Destiny 2: The Final Shape auf den 4. Juni verschoben wurde. Die offizielle Begründung lautet, dass sie " mehr Zeit brauchen, um genau das zu werden, was wir wollen " und " um eine noch größere und mutigere Vision zu liefern, von der wir hoffen, dass sie in den kommenden Jahren in Erinnerung bleibt und geschätzt wird".

Destiny 2: The Final Shape

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt