Deutsch
Gamereactor
News
Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 hat sich mehr als 25 Millionen Mal verkauft

Und mehr als 3 Millionen haben Phantom Liberty gekauft.

HQ

Bereits im September letzten Jahres gab CD Projekt bekannt, dass Cyberpunk 2077 trotz des holprigen Starts mehr als 20 Millionen Exemplare verkauft hat. Das war ungefähr zur gleichen Zeit, als viele von uns anfingen, sich sehr auf die Phantom Liberty-Erweiterung und das Update 2.0 zu freuen. Die Vorbestellungszahlen erweckten den Anschein, als könnten diese beiden das Spiel zu neuen Höhen führen, und das ist definitiv der Fall.

Das Studio enthüllt nicht nur, dass Cyberpunk 2077 jetzt mehr als 25 Millionen Exemplare verkauft hat, sondern auch, dass mehr als 3 Millionen Phantom Liberty gekauft haben. Sehr beeindruckend, vor allem, wenn man bedenkt, wie arbeitsreich und erstaunlich die letzten Monate in Bezug auf die Veröffentlichung neuer Spiele waren.

Cyberpunk 2077

Ähnliche Texte

0
Cyberpunk 2077: Phantom LibertyScore

Cyberpunk 2077: Phantom Liberty

KRITIK. Von Alberto Garrido

Wir sind nach Patch 2.0 für einen letzten Job mit V und Johnny Silverhand nach Night City zurückgekehrt. Wird dies der endgültige Abschied sein?

0
Cyberpunk 2077Score

Cyberpunk 2077

KRITIK. Von Damian Cholewa

Auf diesen Titel haben in diesem schwierigen Jahr alle gewartet. Leider schöpft das große Sci-Fi-Rollenspiel sein Potential noch nicht aus und benötigt mehr Zeit.



Lädt nächsten Inhalt