Deutsch
Gamereactor
News

Assassin's Creed Valhalla und Resident Evil 2 im Game Pass

Call of Duty und andere Activision Blizzard-Spiele werden noch nicht in den Dienst kommen, aber das Jahr 2024 hat trotzdem einen erstaunlichen Start.

HQ

Die Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft war noch nicht einmal genehmigt worden, als extrem eifrige Spieler anfingen, darüber zu sprechen, wann Call of Duty, World of Warcraft, Tony Hawk's Pro Skater und andere berühmte Franchises und Spiele ihren Weg in den Game Pass finden würden. Phil Spencer beruhigte sie ein wenig, als er wiederholte, dass dies nicht vor 2024 passieren würde., aber das führt offensichtlich dazu, dass viele glauben oder träumen, dass wir eine erstaunliche Anzahl von Activision Blizzard-Spielen sehen würden, sobald wir in das neue Jahr eintreten, Das wird nicht passieren.

Microsoft hat die erste Reihe von Spielen angekündigt, die 2024 in den Game Pass aufgenommen werden, und die Liste enthält kein einziges Activision Blizzard-Spiel. Das soll nicht heißen, dass die Auswahl schlecht ist. In der Tat ist es ziemlich unglaublich. Schauen Sie sich nur das an:


  • Nah an der Sonne auf Cloud, Konsolen und PC

  • Hell Let Loose auf Cloud, Xbox Series und PC am 4. Januar

  • Assassin's Creed Valhalla am 9. Januar auf Cloud, Konsolen und PC

  • Figment auf Cloud, Konsolen und PC am 9. Januar

  • Super Mega Baseball 4 für Cloud, Konsolen und PC am 11. Januar

  • We Happy Few auf Cloud, Konsolen und PC am 11. Januar

  • Resident Evil 2 erscheint am 14. Januar auf Cloud, Konsolen und PC

  • Diejenigen, die am 16. Januar in der Cloud, auf Konsolen und auf PC bleiben

Die schlechte Nachricht ist, dass auch einige fantastische Spiele den Game Pass sehr bald verlassen werden, darunter ein äußerst beliebtes Spiel, das vor sechs Monaten wieder in den Dienst aufgenommen wurde:


  • Grand Theft Auto V auf Cloud und Konsolen am 5. Januar

  • Garden Story am 15. Januar auf Cloud, Konsolen und PC

  • Persona 3 Portable für Cloud, Konsolen und PC ab dem 15. Januar

  • Persona 4: Golden auf Cloud, Konsolen und PC am 15. Januar

Assassin's Creed Valhalla und Resident Evil 2 im Game Pass


Lädt nächsten Inhalt