Deutsch
Gamereactor
News
A Plague Tale: Requiem

A Plague Tale: Requiem wurde von mehr als 3 Millionen gespielt

Und der Publisher bestätigt so gut wie eine Fortsetzung des letztjährigen Game of the Year-Nominierten.

HQ

Wir nähern uns den The Game Awards, daher ist es verständlich, wenn Sie vergessen haben, welche sechs Spiele bei der letztjährigen Show für den Game of the Year Award nominiert wurden. Es scheint, als hätten sich in letzter Zeit viele entschieden, einen der Kandidaten zu spielen.

Focus Entertainment teilt die großartige Nachricht, dass mehr als 3 Millionen Spieler A Plague Tale: Requiem seit seiner Veröffentlichung am 18. Oktober letzten Jahres zumindest ausprobiert haben. Das bedeutet, dass 2 Millionen es in den letzten zwölf Monaten gespielt haben, da das Spiel zwei Wochen nach seiner Veröffentlichung 1 Million erreichte.

Dann ist es durchaus verständlich, dass Focus das bereits gemunkelte dritte Spiel der A Plague Tale-Reihe so gut wie bestätigt, indem sie sagen, dass sie mit Asobo an einem weiteren kommenden Projekt zusammenarbeiten.

A Plague Tale: Requiem

Ähnliche Texte

0
A Plague Tale: RequiemScore

A Plague Tale: Requiem

KRITIK. Von Joakim Sjögren

Das nächste Kapitel der Geschichte von Amicia und Hugo ist da, und wir haben viele Gedanken über dieses fesselnde, emotionale Abenteuer.



Lädt nächsten Inhalt